Biografie

Geboren in Hannover, Abitur an der Grenze zu Nordrheinwestfalen (Landschulheim am Solling), zog es Danela Pietrek zunächst nach München. Dort wurde studiert, zuerst Französisch und Philosophie, später Germanistik, Theaterwissenschaften und Komparatistik. Da begann es auch schon: das Schreiben.

Doch das Wort begeisterte Danela Pietrek auch im Film. Zusammenarbeit mit den Regisseuren Hans W. Geißendörfer, Peter Fleischmann und Bernhard Sinkel folgten. Doch immer auf der Suche nach „der Geschichte“, zog es sie nach Hamburg, so arbeitete sie erst für den NDR , später für freie Produktionsfirmen. Als Producer betreute sie u.a. den Kieler „Tatort“ mit Axel Milberg und „Die Rettungsflieger“.

Immer wieder folgten längere Auslandsaufenthalten in Kalifornien und Spanien. Für Dreharbeiten war Danela Pietrek in Uganda, USA und Kanada.

Heute lebt Danela Pietrek in Hamburg und hat zwei Töchter.

Danela Pietrek

© Thomas Leidig